Die Mobilen in Berlin – Einladung von Cem Özdemir ins Abgeordnetenhaus

von Morena Grossmann und Andrea Krombacher aus der Mobilen Jugendarbeit Nord unseres Hauses 49

4_Haus 49 in Berlin 2015Dank der Einladung von Cem Özdemir, Mitglied des Deutschen Bundestages, konnten wir mit acht Jugendlichen vom Projekt „Freunde schaffen Erfolg“ die Reise in die Hauptstadt antreten. Nachdem wir unsere Zimmer in der Jugendherberge bezogen hatten, konnten wir gleich am ersten Abend beim Besuch des Fernsehturms Berlin von oben und bei Nacht betrachten. Die Dimensionen der Großstadt machten vor allem auf unsere Jugendlichen großen Eindruck.

Am nächsten Tag mussten wir uns dann am Empfangs- und Kontrollzentrum für BesucherInnen des Reichtagsgebäudes einfinden. Alle haben sich ein wenig wie VIPs gefühlt, da wir an den Warteschlangen vorbeigeschleust und direkt zum Info-Vortrag auf die BesucherInnentribüne geführt wurden.

Nach einem Mittagessen im Abgeordnetenhaus hat ein Mitarbeiter von Herrn Özdemir, der leider zeitgleich in seinem Wahlkreis Termine hatte, alle unsere Fragen zum Leben und Arbeiten eines Bundestagabgeordneten beantwortet.

Die Abende verbrachten die Jugendlichen mit der Erkundung von Kreuzberg und Neukölln. Nachdem sie nach unserer Ankunft in Berlin zunächst nicht von unserer Seite wichen, trauten sie sich bald, auch auf eigene Faust loszuziehen. Es war ein toller Trip und schon bei der Ankunft in Stuttgart wurden Pläne für die nächste Aktion geschmiedet.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s