„FSSJ – Und dann?“

Berufsorientierungstag FSSJ_21.7.15_2von Juliane Langer aus unserem Freiwilligenzentrum Caleidoskop

Unter diesem Motto fand am 21. Juli 2015 zum ersten Mal ein Berufsorientierungstag im Projekt „Freiwilliges soziales Schuljahr“ für Jugendliche statt, die sich momentan innerhalb eines FSSJ engagieren oder dies in den vergangenen Jahren getan haben.

Continue reading

Caleidoskop in neuen Räumen/ youngcaritas am Start

Neue Räume, neue Ideen: Das Freiwilligenzentrum ist in die Brennerstraße 36 gezogen, ein Ladenlokal im Herzen des Bohnenviertels. Und unter dem Motto „Die Zukunft wird deine Gegenwart. Gestalte sie mit!“ ging youngcaritas an den Start.

Caleidsokop BrennerstraßeErstmals ungekürzt erschienen im Jahresbericht 2014/15, Seite 33. Von Sabine Reichle

Der Umzug war dringend geboten, weil das Freiwilligenzentrum sein Angebotsspektrum deutlich erweitert und sich auch personell vergrößert hat. Pro Jahr wenden sich ca. 300 am Ehrenamt Interessierte an das Caleidoskop, werden beraten und passgenau in eine Engagementmöglichkeit vermittelt und darüber hinaus bei Bedarf begleitet und unterstützt. Ungefähr ein Drittel der Anfragenden beginnt tatsächlich ein Ehrenamt, d.h. ohne Bezahlung, aber mit Versicherungsschutz und Fahrkostenerstattung.

Continue reading

Besser zu erreichen und noch mehr Angebote: das Freiwilligenzentrum Caleidoskop

Freiwilligenzentrum CaleidoskopDurch den Umzug des Freiwilligenzentrums in die Stadtmitte ist das Caleidoskop jetzt kundenfreundlicher zu erreichen. Die erweiterte Angebotspalette ermöglicht weiterhin ein auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Ehrenamt.

Von Gisela Vey. Dieser Artikel erschien erstmals in der Caritas vor Ort, Ausgabe 04/2014, Seite 10.

Continue reading

youngcaritas Stuttgart geht an den Start

Four teenagers smiling„Die Zukunft wird Deine Gegenwart. Gestalte sie mit.“ youngcaritas ermutigt junge Menschen zum Hinschauen und Handeln – mit einer Engagement-Plattform, die auf soziale Missstände in unserer Gesellschaft aufmerksam macht, entsprechendes Know-how vermittelt und praktische Aktionsideen bereitstellt.

Von Christine Taschinski. Dieser Artikel erschien erstmals in der Caritas vor Ort, Ausgabe 03/2014, Seite 10.

Continue reading

Freundes- und Förderkreis des Caleidoskop

Ein chinesisches Sprichwort sagt: „Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“ Wir arbeiten mit unserem Freundes- und Förderkreis des Freiwilligenzentrums Caleidoskop am Bau der Windmühlen.

Erstmals erschienen im Jahresbericht 2013/14, Seite 29, Von unserer Redaktion.

caleidoskopUnser Freundes- und Förderkreis ist eine Form des bürgerschaftliches Engagements in der Stuttgarter Zivilgesellschaft. Er bietet allen Menschen, Firmen, Vereinen, Kirchengemeinden und anderen Institutionen, die sich den Themen Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement verbunden fühlen, eine Plattform. Seine Aufgabe ist vor allem die Beziehungspflege und die Vernetzung der unterschiedlichen Akteure.

Continue reading