Vietnamesische Auszubildende verstärken unsere Pflegeheime

Altenhilfe2 von Joachim Treiber, Hausleitung unseres Hauses Adam Müller-Guttenbrunn

Am Montag, den 14. September war ein reges Treiben auf dem Stuttgarter Hauptbahnhof. Delegationen mehrerer Stuttgarter Altenhilfeträger waren anwesend, um ihre zukünftigen Auszubildenden in Empfang zu nehmen.

Continue reading

Vocatium 4.0: Wie wirken die Messeauftritte des Caritasverbands für Stuttgart? Wir haben nachgefragt!

von Julian Marx, Personalreferent und Messekoordination im Team Zentraler Service und Personalorganisation (ZSPO)

vocatium1 Als Caritasverband für Stuttgart setzen wir uns aktiv für die hilfebedürftigen Menschen im Stadtgebiet Stuttgart ein.

Um diese Aufgabe zu bewältigen ist es von zentraler Bedeutung, dass wir auch in Zukunft ausreichend Menschen für eine Mitarbeit bei uns begeistern können – und das, bei einem sinkenden Anteil der Bevölkerung im erwerbstätigen Alter und einer oftmals steigenden Nachfrage nach unseren Dienstleistungen in den verschiedenen Handlungs-/ Geschäftsfeldern.

Continue reading

Projekt „ZeBra“ im Haus St. Ulrich feiert erstes Jubiläumsjahr

Ältere Menschen mit Migrantionshintergrund finden den Weg in unsere stationäre Altenhilfe

von Valerio Polimeni, Mitarbeiter unseres Projektes “Zugänge erleichtern – Brücken bauen (ZeBra)”

Projektmitarbeiter Valerio Polimeni (Mitte)

Projektmitarbeiter Valerio Polimeni (Mitte) bei Jubiläumsfeier am 2. März

Eine ganze Reihe von Zugangsbarrieren können ältere Menschen mit Migrationshintergrund daran hindern, die Angebote im Bereich der Pflege rechtzeitig in Anspruch zu nehmen. Obwohl die kultursensible Pflege inzwischen Standard in den Pflegeheimen des Caritasverbandes in Stuttgart ist, spielen Sprachbarriere, Informationsdefizite, Rechtsunsicherheit, Kulturunterschiede, ein anderes kulturelles Verständnis zum Thema Gesundheit und Krankheit, aber auch Sorgen hinsichtlich der Finanzierung weiterhin eine große Rolle.

Continue reading

BerufsschülerInnen zu Besuch in unserem Seniorenheim St. Monika

Islam, Hamdi, Aleksandra, Alexandros, Leyla, Aylin, Melisa, Daniel, Nadine, Simge, Eren und Diogo aus der Klasse 2a vom kaufmännischen Berufskolleg Fremdsprachen (BKFR) der Beruflichen Schulen des Internationalen Bundes in Stuttgart berichten von ihrem Besuch in unserem Haus St. Monika am 24. Februar 2015:  

Wir wurden von der Heimleiterin Schwester Lissy und Mitarbeitenden der Caritas sehr herzlich im Rupert Mayer Saal des Hauses St. Monika empfangen. Es wurden uns Brezeln und Getränke zur Begrüßung angeboten.

Continue reading